Sonderformen des Außenhandels: Die Veredelung

Aktive und Passive Veredelung einfach erklärt! - Sonderformen im Außenhandel

Bei der Sonderform Veredelung im Außenhandel wird zwischen der aktiven und der passiven Veredelung unterschieden, wobei entweder wir der aktive Part der Veredelung sind oder ein anderes Land. Unter Veredelung versteht man, dass die Ware entweder bearbeitet (Lackierung von Metallteilen), verarbeitet (Röstung von Kaffeebohnen) oder ausgebessert (Reparatur) wird. 

Aktive Veredelung

In der aktiven Variante der Veredelung beziehen wir Ware im Ausland, lassen diese zu uns liefern, veredeln sie dann direkt vor Ort bei uns und verkaufen Sie weiter an ein Unternehmen im Drittland. Aktive Veredelung wird dieser Vorgang genannt, weil wir das aktive Unternehmen sind dass die Veredelung durchführt. 

Beispiel für die aktive Veredelung

Wir sind ein deutsches Unternehmen in der Kaffee-Branche und beziehen nun aus Afrika rohe Kaffeebohnen. Diese werden dann bei uns in Deutschland fertig geröstet und somit veredelt. Die fertig gerösteten Kaffeebohnen verkaufen wir nach Frankreich. 

Die aktive Veredelung nimmt man oft in Anspruch, wenn die Veredelung beim Hersteller direkt nicht durchgeführt werden kann oder das Produkt wertiger erscheint durch die Veredelung im Inland.

Passive Veredelung

Im Falle einer passiven Veredelung sind wir anders wie bei der aktiven Veredelung nicht das agierende Mitglied der Kette, die das Produkt veredelt. Wir beziehen Ware aus dem Ausland, das wir dann in ein Drittland versenden, damit es dort veredelt wird. Nach der Veredelung wird es dann zu uns geliefert. 

Beispiel einer passiven Veredelung

Wir sind wieder ein inländisches Unternehmen in der Kaffee-Branche und beziehen Rohkaffee in Indonesien. Der Rohkaffee wird dann nach Frankreich geliefert, wo die Röstung (aktive Veredelung) durchgeführt wird. Danach liefert das Unternehmen in Frankreich die fertigen Kaffeebohnen zu uns ins Inland. Wir sind hierbei kein aktiv agierender Part hinsichtlich der Veredelung, somit nennt man das eine passive Veredelung. 


Hier finden Sie noch nützliche Kurzvideos auf YouTube von Marius Ebert:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.