POW160.2 2-Wege Komposystem von Eton – Lautsprecher 🔊

POW160.2 von Eton / 2-Wege Komposystem

Geniale Lautsprecher von Eton für den direkten Betrieb am Radio! 

Beim POW160.2 2-Wege Lautsprechersystem handelt es sich um das Facelift Modell von den POW160, bei dem es Eton geschafft hat noch einmal hinsichtlich der Soundqualität und der Wertigkeit der Lautsprecher nachzulegen!

🆕 Neue Features beim POW160.2 System!

Die neue Version hat nun anstatt den Aluminium beschichtete Kalotten nun schöne und hochwertige Gewebekalotten aus Seide bekommen, somit erhöht sich die Brillanz und die Klarheit im Hochtonbereich um einen deutlichen Faktor.

Die Mittel-/Tieftöner haben auch ein Upgrade erhalten: Diese haben einen neuen Magneten erhalten, der für einen besseren Antrieb sorgt. Der Korb der Lautsprecher sind nun Satin Black beschichtet und machen bezüglich der Optik viel mehr her! Eine neu gestaltete Bodenplatte im RSE-Design rundet somit auch die Gesamtoptik vollkommen ab – eben ein schön schlichtes Eton Design

Unvergleichbar schöner Sound im Auto im Vergleich zu den Werkssystemen.

POW160.2 mit hohem Wirkungsgrad ↗

Durch einen hohen Wirkungsgrad von über 92 db kann man das System durch sein ödes Werkssystem ersetzen und einfach wieder mit den vorhandenen Lautsprecherkabeln neu verbinden! Einfachster Einbau der auch nicht kostenintensiv ist und ein ein tolles Upgrade darstellt. Keinerlei Verstärker wird zwingend benötigt für den Anschluss von dem POW160.2 System, jedoch würde es natürlich noch einmal eine Verbesserung mit sich bringen.

Noch mehr Sound aus dem POW160.2 herausholen!

Wenn Sie sich das System verbaut haben und schon sehr begeistert sind, bekommen Sie in der Regel Lust auf mehr! Dafür gibt es eine einfache Lösung: Mosconi Gladen PICO 2. Es handelt sich hierbei um einen handflächengroßen Verstärker den Sie auch im Radioschacht verbauen können und damit das Lautsprechersystem von Eton mit genug Leistung (2x mehr als 80 Watt RMS) versorgen können! Das ist meiner Meinung nach die perfekte Ergänzung und Erweiterung des Komponentensystems.

Der Vergleich: POW160.2 vs. POW172.2

Die beiden Systeme haben beim Mittel-/Tieftöner einen 16,5cm Durchmesser vorhanden und sind somit die gängigste Größe was Lautsprecher im Autobereich angehen – daher sind Sie auch für viele Fahrzeugmodelle, gerade bei Volkswagen, Seat und Skoda, interessant. Da es nun zwei Modelle von Eton gibt fragen sich viele, wo der Unterschied bei dem POW160.2 und dem POW172.2 gibt. Die Antwort ist, dass hier der Mittel-/Tieftöner relativ identisch ist, nur der Antrieb ist ein anderer. Die Hautpveränderung liegt beim Hochtöner, denn dieser wurde beim POW160.2 mit einer Gewebekalotte aus Seide ausgestattet, und nicht mit einem Aluminium beschichteten Kalotte, somit haben Sie für einen kleinen Aufpreis einen hörbaren Soundunterschied. 

Fazit über das POW160.2 Komponentensystem

Es ist ganz klar einer der besten Low-Budget Lösungen die es aktuell auf den Markt gibt – wenn nicht sogar das beste! Es ist nicht teuer, es passt in so gut wie jedes Auto, es ist hochwertig und wird in Deutschland hergestellt und es macht einen tollen Sound im Hochton -sowie im Mittel-/Tieftonbereich – sogar ohne Verstärker, was will man mehr? 

Video über den Einbau des POW-Systems in einem Golf 6 als Hecksystem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.